Ulrich Weber - Geschäftsführer ARStec GmbH Neu Ulm

Ulrich Weber, MBA

Geschäftsführer


Haben Sie Fragen?

Sie erreichen mich unter

Tel: 0731 / 20 60 45-13 oder per email

Unsere Kernkompetenz ist die Erfahrung und das KnowHow zur Entsorgung von Sonderabfällen aus dem gewerblich-industriellen Bereich. Unsere Kunden erhalten praktikable und wirtschaftliche Entsorgungslösungen - perfekt zugeschnitten auf ihre Unternehmen.

Beratung & Know-How

Die Details machen in der Sonderabfallentsorgung den Unterschied. „Nur“ einen guten Job zu machen, reicht uns nicht aus. Wir sind überzeugt, mit unserer Leistung immer ein Stück besser zu sein.

Durchdachte Entsorgungslösungen zeichnen uns aus.

Wir sind sicher, für Ihr Unternehmen die richtigen Wege und Methoden zu kennen, um wirtschaftlich und gesetzeskonform die richtige Entsorgungslösung zu finden.

 


International gefragte Kompetenz

Unser Wissen um die gefährlichen Abfälle hat uns schon rund um den Globus geführt.

In Schwellen- und Entwicklungsländern gibt es weder eine Entsorgungs-Infrastruktur noch Fachkräfte, die mit gefährlichen Abfällen umgehen können. Im Auftrag der deutschen Entwicklungshilfe und aus humanitären Gründen helfen wir aktiv in diesen Ländern mit unserem KnowHow beim Aufbau von Entsorgungsstrukturen und ihrer technischen Umsetzung.

 


UNSER SERVICE FÜR SIE: eANV

Seit dem 1. April 2010 gilt das elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) als zwingend vorgeschriebenes Verfahren zur Abfallnachweisführung und gilt für nachweispflichtige, d. h. in der Regel gefährliche Abfälle. Hierzu zählen sämtliche Dokumente zur Nachweis- und Verbleibskontrolle, im engeren Sinne der elektronische Entsorgungsnachweis und der elektronische Begleitschein sowie im weiteren Sinne die elektronische Registerführung.

Das eANV hat für die beteiligten Unternehmen einige Vorteile. Es bietet eine bessere Datenqualität, eine Beschleunigung der Kommunikation sowie Zeit- und Kostenersparnis. Die Schaffung der entsprechenden Voraussetzungen im Rahmen des eANV ist für den Abfallerzeuger ein hoher Zeit- und Kostenaufwand. Notwendige Hard- und Software inklusive Signaturausrüstung muss angeschafft, installiert und in Betrieb genommen werden und Mitarbeiter müssen geschult werden.

Möglicherweise sind sogar Anpassungen der betrieblichen Abläufe und Organisation vorzunehmen. Das Prozedere des eANV nehmen wir Ihnen ab und erledigen alle erforderlichen Nachweise für Sie. Somit haben Sie die Gewähr, alle gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen.

Bei Fragen zum elektronischen Abfallnachweisverfahren wenden Sie sich bitte an

Frau Stefanie Hoyer unter Tel: 0731 / 20 60 45-11 oder per email


Die ARS-tec GmbH ist ein zertifiziertes Unternehmen

Die Nachweise unserer Zertifizierungen als Entsorgungsfachbetrieb nach DIN EN ISO 9001:2008 bieten wir Ihnen in der rechten Spalte zum Download an.